The Main Event

Sings Cole Porter

1. Night And Day
2.Begin The Beguine
3. I Get A Kick Out Of You
4.I Love You
5. Easy To Love /I've Got You Under My Skin
6. Don't Fence Me In
7. I Concentrate On You
8. Why Shouldn't I?
9. Just One Of Those Things
10. Why Can't You Behave?
11. So In Love
12. Cherry Pies Ought To Be You (with Rosemary Clooney)
13. You Do Something To Me .
14. I Am Loved
15. You Don't Remind Me
16. Begin The Beguine
17. Night And Day

Review

Wieder eine neue Columbia/ Legacy Cd- wie erwartet mit gutem Ton. Aber das Konzept, wie der Name der CD ist eine reine Mogelpackung. Man mische enige alte und bereits veröffentlichte Columbia-Songs mit unveröffentlichten und tollen Radio-Aufnahmen und gebe der CD einen (unpassenden) neuen Namen.

Ärgerlich ist vor allem, dass noch viele tolle Aufnahmen aus Sinatra´s Radio-Zeit in den Archiven schlummern und man wird diese Aufnahmen wieder mit bekannten Songs mischen - sowas nennt man Maximum Profit.

Doch nun im Einzelnen:

1. Night and Day
Es handelt sich um die Aufnahme vom 19.10.1947, die bereits 1993 auf der Columbia-Box veröffentlich wurde.

2. Begin The Beguine
Aus "The Vimms Vitamin Show" aus dem Jahre 1944. Erstmals 2003 auf diesem Album veröffentlicht. Der Ton ist ausgesprochen gut - die Aufnahme empfehlenswert zu hören.

3. I get a kick out of you
Ebenfalls aus der "The Vimms Vitamin Show", diesmal vom 12.04.1944 mit einleitenden Worten von Frank Sinatra und kreischenden Mädchen und einem unpassenden Chor kurz vor Ende. Trotz allem toll gesungen von Sinatra.

4. I love you
Ebenfalls aus der "The Vimms Vitamin Show", ebenfalls vom 12.04.1944.

5. Easy to love/ I got you under my skin
Ziemlich unscheinbares Medley aus der "The Vimms Vitamin Show".

6. Don´t fence me in
Toller Swinger von 1944 aus "Your Hit Parade" (CBS Radio)

7. I concentrate on you
Originalfassung vom 09.01.1947

8. Why shouldn´t I
Originalfassung vom 07.12.1945

9. Just one of those things
Aufnahme vom 07.11.1945 aus "Songs by Sinatra". Überraschendes Arrangement und leider auch überraschend kurz (1:25).

10. Why can´t you behave
Originalfassung vom 15.12.1948

11. So in Love
Ein Song, den Sinatra im Studio erst am 24.07.1963 für Reprise aufnehmen sollte. Umso schöner die eine Aufnahme zu hören, die 25 Jahre älter ist. Der Song stammt aus der Radio-Sendung "Your Hit Parade" (20.04.1949), fällt aber leider im Ton im Gegensatz zu den anderen Aufnahmen auf der CD deutlich ab.

12. You´d be so nice to come home to
Eine TV-Aufnahme (!) vom 03.02.1951 - "CBS Frank Sinatra Show". Ton rauscht stark - da hätte man besser einen Radio-Song nehmen können. Duett ist übrigens mit June Hutton....

13. Cherry Pies Ought To Be You
Originalfassung mit Rosemarie Clooney vom 11.12.1950.

14. You do something to me
Originalfassung vom 14.04.1950

15. I am loved
Originalfassung vom 16.11.1950

16. You don´t remind me
Originalfassung vom 16.11.1950

17. Begin the Beguine
Radioaufnahme vom 09.08.1944 "Mail Call".

18. Night and Day
Schlußsong ist der gleiche wie der Eröffnungssong der CD: Night and Day. Diesmal aus der "Light up time" Radiosendung aus dem Jahre 1950.

Freude und Ärger über die Aufnahmen hielten sich die Waage. Dennoch finden sich einige tolle Songs auf der CD, die den Kauf rechtfertigten.

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.